Dr. med. univ. Birgit Mayr
www.drmayr.eu
Dr. med. univ.
Birgit Mayr
Dr. Mayr ist eine Vertreterin der gesamten Heilkunde im ursprünglichen Sinn; ihre Maxime ist der ganzheitliche, sehr persönliche, in Zeitaufwand und Therapiewahl individuell angepasste Zugang zu ihren PatientInnen.
Durch ihre Ausbildungsjahre, die sie von der Unfallchirurgie im UKH Klagenfurt über zwei Jahre am Cambridge University Teaching Hospital Bedford in internistischer, chirurgischer sowie psychiatrischer Notfallmedizin bis an die Universitätsklinik für Orthopädie in Wien geführt haben, ist die Behandlung von Krankheiten des Bewegungsapparates mit konservativ klassisch-orthopädischen ebenso wie manualmedizinischen Methoden* zum Schwerpunkt ihrer Tätigkeit geworden.

Sie arbeitet mit KollegInnen aus sämtlichen Fachgebieten, mit Physio- und PsychotherapeutInnen eng zusammen; die Aufmerksamkeit gegenüber Geist und Seele ist ihr als Grundlage der fächerübergreifenden Betreuung ihrer PatientInnen wichtig.
Aufgrund ihrer internationalen Ausbildung und Erfahrungen spricht Dr. Mayr fliessend Englisch und Italienisch.
With a lot of pleasure Dr. Mayr also cares about english speaking patients in their mother tongue.
Dr. Mayr accoglie con piacere i suoi Pazienti anche nella lingua italiana.


* Erkrankungen des Bewegungsapparates nehmen einen ungeahnt grossen Teil im Beschwerdespektrum der Menschen unserer Zeit ein. Nur 15% der zugrundeliegenden Ursachen lassen sich am Röntgenbild erkennen. Hier kann die manuelle Medizin weiterhelfen. Sie stellt die logische Ergänzung und Vertiefung der klassich orthopädischen Behandlung dar; Weiterentwicklung durch Besinnung auf die Basis, nämlich die der exakten Anatomie mit Fokussierung auf die Weichteile, insbesondere Sehnen, Bänder und Muskeln und das einfachste, oft wirkungsvollste Instrument eines Arztes: seine Hände. Aus der Kombination beider in Diagnose und Therapie lassen sich sogar langwierige orthopädische Probleme lindern, einige davon heilen.